Herbst Look No. 1

Der Herbst ist da! Und somit neue Lieblinge im Kleiderschrank!

Die Temperaturen sind nun dauerhaft unter 20 Grad gefallen und ich habe meinen Kleiderschrank sowohl mit Basics als auch mit Hinguckern aufgefüllt. Kein Wunder, dass die Vogue im September immer besonders viele Seiten hat, denn wir Frauen sollen unsere Garderobe herbst- und auch wintertauglich machen.

Für mich gehören diesen Herbst wieder weite Strickpullover zur Standardausrüstung. Sie sind besonders bequem und das ist mir im Winter immer wichtig. Außerdem kombiniere ich gerne weit geschnittene Kleidungsstücke mit engen. Aktuell trage ich in meiner Freizeit und in der Vorlesung sehr gerne Jeans, da es bei mir beruflich nicht mehr möglich ist. Grundsätzlich kaufe ich weniger bei Topshop, jedoch haben sie mittlerweile ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis bei Jeanshosen. Mittlerweile hat München auch ihren ersten Topshop Store, sodass ich die Hosen künftig dort anprobieren kann.
Was bei mir diesen Herbst auch noch dazu gehört? Statement Ohrringe und derbe Boots! Meine Schuhe habe ich von meiner Mama vererbt bekommen und ich liebe sie einfach <3 Hier sieht man, dass Lederschuhe auch gerne mal über 20 Jahre alt werden können, wenn sie gut gepflegt werden.
From head to toe:

   

               

Meine Schuhe sind von Timberland, jedoch haben die schon über 20 Jahre hinter sich….
Habt ihr schon eure ersten Herbst Looks zusammen? Ich lasse mich gerne inspirieren von euren Ideen.
Euch allen einen guten Wochenstart!
Eure Rica

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.