Bestes Sushi in München – Restauranttipp

Große Essensliebe – Essen für die Seele
Sushi war vor vielen hunderten von Jahren eine Konservierungsart um die Haltbarkeit von Fisch zu verlängern. Es handelt sich mittlerweile um eine traditionelle Speise aus Japan, jedoch ist die Herkunft eine andere. Über Mekong, eine Stadt an einem chinesischen Fluss, ist das Sushi nach Japan gekommen.  Der Geschmack von Sushi ist sehr besonders und intensiv, sodass viele Menschen es lieben, jedoch genauso viele es nicht mögen.

 Sushi habe ich das erste mal probiert, als ich 15 Jahre alt war und hatte vorher keine Berührungspunkte mit diesem Essen. Mit einem Freund bin ich das erste mal dann zum “all you can eat” – Sushi in einem kleinen Lokal in meiner Heimat gegangen und es hat mir so gut geschmeckt, sodass ich danach fast süchtig war. Danach habe ich es immer wieder mit Freunden selbst gekocht oder bin direkt essen gegangen. Über die Jahre konnte ich auch feststellen, dass mir nicht jedes Sushi geschmeckt hat. Es gibt einige Unterschiede in der Qualität. Deswegen möchte ich euch heute ein Restaurant in München vorstellen, dass meiner Meinung nach sehr gutes Sushi anbietet. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
In dem schönen Stadtteil Lehel in München gibt es das asiatische Restaurant Lu Bu soul food. Dieses Jahr war ich schon zwei mal dort und ich war begeistert. Es gibt sowohl die Möglichkeit ein Menü auszuwählen, oder sich selbst verschiedene Sushiarten zusammenzustellen. Wer kein Sushi mag, kann dort auch auf andere asiaitische Speisen zurückgreifen. Das gefällt mir besonders gut, denn so können auch Freunde einen begleiten, die lieber eine scharfe Ente mit Gemüse und Reis essen. Wer von euch einen Blick in die Speisekarte werfen möchte, kann hier gerne mal vorbei schauen.
Wenn ihr euch dafür entscheidet, im Lu Bu zu essen, sollte ihr am besten vorher reservieren. Es ist ein kleines Lokal und die Tische sind tatsächlich begrenzt. Im Sommer konnten wir auch draußen sitzen und einen schönen Sommerabend genießen. Falls ihr lieber Lust habt lieber zuhause zu bleiben, schließlich kann es im Winter auch mal ungemütlich werden, kann gerne auch über Foodora dort bestellen.
Seid ihr Sushi Fans? Oder mögt ihr lieber Ente süßsauer?
Liebe Grüße
Rica

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.